Kurz nach 12 Uhr wurde die FF Grimmenstein-Markt zu einem technischen Einsatz auf die B55 gerufen.

Laut Alarmmeldung galt es eine Diesel- bzw. Ölspur auf der B55, zwischen Edlitz und Thomasberg, zu binden. Da die örtlich zuständige FF Edlitz an diesem Tag den Bezirksleistungsbewerb der Feuerwehrjugend veranstaltete, gab es im Vorfeld die kameradschaftliche Vereinbarung, dass die FF Grimmenstein-Markt bei allfälligen Einsätzen die Einsatzbereitschaft sicherstellt.

Bei strömendem Regen wurde der in Frage kommende Bereich abgefahren, eine Schadstoffspur konnte jedoch nicht ausfindig gemacht werden.

So rückten die Einsatzkräfte gegen 12:35 Uhr wieder ein.