Kurz nach 19 Uhr wurde die FF Grimmenstein-Markt zu einem Brandeinsatz alarmiert. Ein Melder der automatischen Brandmelderanlage im „Haus der Generationen“ löste den Alarm aus.

Vor Ort eingetroffen, wurde unverzüglich mit der Lageerkundung begonnen – letztlich konnte kein Brandereignis festgestellt werden.

Daher konnten die Einsatzkräfte rund 40 Minuten später wieder einrücken.