Am Nachmittag des 4. Februar 2020 erreichte das Sturmtief „Petra“ auch das südliche Niederösterreich.

Im Gemeindegebiet von Grimmenstein gab es zahlreiche kleinere Einsätze für die FF Grimmenstein-Markt abzuarbeiten. Das Aufgabengebiet reichte von abgedeckten Dächern über umgestürzte Bäume bis hin zu Sicherungsarbeiten aufgrund herabstürzender Dachziegel.