Am 1. Juli kurz vor 19 Uhr wurde die Feuerwehr Grimmenstein-Markt zu einem Sturmschadensereignis im Friedbachweg gerufen. Nach Erkundung der Lage konnte festgestellt werden, dass ein Baum in eine Telefonleitung gestürzt ist. Dieser konnte mittels Motorsäge rasch entfernt werden und so konnte nach ca. einer halben Stunde der Einsatz beendet werden.