TUS-Alarm, 30.03.2022

Um 22:23 Uhr wurde die FF Hochegg zu einem Brandeinsatz, ausgelöst durch die automatische Brandmeldeanlage, in die PVA Hochegg gerufen. Weil mehrere Brandmelder gleichzeitig anschlugen, wurden zusätzlich die Feuerwehren Grimmenstein-Markt und Edlitz alarmiert. Bei der Lageerkundung konnte als Auslöser eine geplatzte Dampfleitung ausgemacht werden. Deshalb konnte die FF Edlitz noch auf der Anfahrt storniert werden und der Einsatz nach einer dreiviertel Stunde beendet werden.